WinSetupFromUSB und ein paar Tipps

14. September 2010

Wenn ich Windows oder Linux installiere egal ob auf meinem Netbook oder an irgendeinem Computer, dann passiert das seit langem nur noch über USB-Stick. Inzwischen habe ich einen Haufen bootbarer Sachen auf meinem Stick, so dass die 8GB mehr oder weniger vollständig verwendet werden. Darunter befindet sich zum Beispiel auch PartedMagic, was ich euch gestern vorgestellt habe. Um den auf meinem USB-Stick installierten BootManager Grub nicht manuell installieren zu müssen und um mir an sich Arbeit zu ersparen benutze ich dafür das Tool WinSetupFromUSB (ist übrigens Portable ;)).

Bevor es los geht muss euer Stick allerdings formatiert werden. Dies tue ich nicht mit in WinSetupFromUSB enthaltenen tool sondern mit dem HP USB Disk Storage Format Tool. Dieses Tool macht jeden USB-Stick bootbar. Einen Download findet ihr zum Beispiel bei Chip.

Nach dem formatieren müsst ihr lediglich noch die Pfade zu den gewünschten Systemen auswählen und auf “GO” klicken. Da es sich bei dem installierten BootManager um Grub handelt ist es, wie ihres vielleicht von Linux kennt ein Splashimage im Auswahlmenü für Grub einzubinden (Also nichts anderes als ein Hintergrundbild im Auswahlmenü des Bootmanagers). Dafür öffnet ihr die “menu.lst” die nun in dem Root-Verzeichnis eures Sticks liegt mit einem Texteditor und fügt oben den Pfad zu eurem Image ein. Der Anfang der “menu.lst” könnte dann zum Beispiel so aussehen:

#color black/cyan yellow/cyan (Die # muss unbedingt vor diese Zeile!)
splashimage=(hd0,0)/splashimage/panalp640.xpm.gz
timeout 15
default /default

Denkt beim Angeben des Pfads unbedingt daran Groß und Kleinschreibung zu beachten ;). Fertige Splashimages bekommt ihr zum Beispiel hier. Viel Glück beim ausprobieren :D. Mit Fragen rein in die Kommentare ;). Fast hätte ich es vergessen WinSetupFromUSB bekommt ihr dort in der aktuellen Version 1.0 beta 6 :D.

Portable Software, Software, Windows | Kommentare | Trackback

Über den Autor:
Vater und schöpfer dieses Blogs. Für jede Art von Technik zu begeistern. Derzeit Schüler der 13. Klasse eines Gymnasiums. Ich wünsche viel Spaß weiterhin hier im Blog!
Niljuha


Beiträge, die dich ebenfalls interessieren könnten:

Zum Seitenbeginn springen

Ein Kommentar zu “WinSetupFromUSB und ein paar Tipps”

  1. 01

    [...] starten und installieren. Wenn ihr Grub noch ein bisschen schöner machen wollt, habe ich in diesem Beitrag beschrieben wie ihr ein Splashimage als Hintergundbild verwenden könnt. Ansonsten als Tipp Groß und [...]

    Zum Seitenbeginn springen

Kommentar schreiben

  •  
  •  
  •  

Verfolge neue Kommentare zu diesem Beitrag mit diesem Kommentar-Feed.

Ein Blog von Nils Krispin!

Sonstiges


Wikio - Top Blog - High-tech